Dubai – eine atemberaubende Wüstenstadt

Entspannung an Traumstränden und ausgiebiges Shopping in der ‚City of Gold‘ führt viele Urlauber nach Dubai, der Hauptstadt des Emirats Dubai. Ob Kurzreise, Badeurlaub oder Durchreise, für jeden Geschmack bietet die schnell wachsende Metropole einen interessanten Tapetenwechsel!

dubai-d-skaliert

Wissenswertes vor der Reise

Dubai, das Herz der Vereinigten Arabischen Emirate, hat ein mildes Wüstenklima. Es fällt nur wenig Niederschlag und insbesondere in den Sommermonaten kann es tagsüber bis zu 40 Grad Celsius heiß werden. Die beste Reisezeit ist von Oktober bis März. Viele Touristen empfinden durch die Seenähe das Klima als schwül. Die meisten Geschäfte, Restaurants, Hotels und Cafés verfügen über Klimaanlagen. Der Unterschied der Innen- und Außentemperaturen kann bei einigen Touristen leicht zu Erkältungen oder Kreislaufproblemen führen. Bei der Einreise erhält man ein 30tägiges kostenloses Touristenvisum. In Dubai ist der Freitag der freie Tag der Woche. Viele Geschäfte öffnen durch das Freitagsgebet später. In der Metropole kann man sich als Tourist ziemlich sicher fühlen, die Kriminalitätsrate ist sehr gering. Der Zeitunterschied zu Deutschland beträgt + 3 Stunden.

dubai-b-skaliert

Anreise, Unterkunft

Mehrere Fluggesellschaften fliegen regelmäßig aus allen deutschen Großstädten nach Dubai. Der moderne Flughafen mit der größten Duty-Free-Shoppingarea der Welt ist mit Dubai durch die Metro und Autostraße verbunden.
Große Bekanntheit erlangte Dubai durch den Bau des Burj al Arab und Burj Kalifa. Sie zählen zu den höchsten Gebäuden und beherbergen luxeriöse Hotels. Ein weiteres besonders attraktives Hotel ist das Atlantis-Hotel auf der Palmeninsel. Es lassen sich aber auch viele preiswertere Hotel in der 2-Millionen-Einwohnerstadt finden.

Freizeit

Denkt man an Dubai, verbinden viele einen Aufenthalt mit Baden und Shopping. Die faszinierende Stadt bietet aber viele Höhepunkte:

– Organisierte Wüstentouren bringen am Rande der Stadt viel Spaß.
– Das Madinat-Theater zeigt viele Konzerte und Ballettaufführungen.
– Ein weiterer kultureller Höhepunkt ist das Streetwise-Theater.
– Das Heritage und Diving Village ist ein arabisch nachempfundenes Museumsdorf über die Geschichte Dubais.
– Besuchern zeigt das Dubai-Museum das historische Leben der Stadt.
– Dubai-Creek ist ein pulsierender Gewürz- und Goldmarkt.
– Der Miracle Garden Dubai verführt die Besucher mit vielen Düften von 45 Millionen Blumen.

Shopping

Möchte man Geld in neue Produkte investieren oder seiner Partnerin eine große Freude bereiten, ist man in Dubai in der richtigen Weltstadt. Shoppinghalls (Mall of the Emirates, Dubai Mall oder Ibn Battuta) und Basare lassen jedes Shoppingherz höher schlagen! Insbesondere Goldstücke können in erlesensten Formen erworben werden. Bei Markenprodukten sollte man hingegen genauer hinsehen, da auch einige Plagiate auf dem Markt sind.

dubai-c-skaliert

Fazit

Dubai ist eine rasant wachsende Weltstadt, die durch ein Wüstenflair im modernen Gewand besticht. Badeurlaub an Traumstränden und Shoppingtouren lassen viele Touristenherzen höher schlagen. Die architektonisch interessanten Tower der Stadt faszinieren ebenso wie interessante Museen!



Kommentar verfassen